Bild von Vorführung: Z3 – Konrad Zuses Relais-Computer Juni

Event

Vorführung: Z3 – Konrad Zuses Relais-Computer Juni

Erleben Sie den Nachbau des ersten Digitalrechner der Computer-Geschichte. Präsentiert vom Erbauer Christof Traber. Durchführung: Immer am letzten Samstag im Monat.

Datum

Sa. 29. Juni

Zeit

14.00 – 14.30 Uhr

Raum

Grossrechner 2. OG

Die Z3

Der Ursprung aller Computer: Die Z3 von Konrad Zuse (1910-1995). Entwickelt zur Zeit des Zweiten Weltkriegs, kann sie als erster Rechner überhaupt Rechenaufgaben elektromechanisch ausführen, speichern und erste Programmierungen vornehmen.

Aber nicht nur das: Zuse verwendet nicht, wie damals üblich, das Dezimalsystem – sondern das binäre Zahlensystem.

Der Nachbau

Der Schweizer Informatiker Dr. Christof Traber hat die Z3 basierend auf Zuses Patentschrift von 1941 nachgebaut. Sein Nachbau steht heute in der Enter Technikwelt und ist gegenwärtig wohl die einzige voll funktionsfähige und regelmässig öffentlich vorgeführte Z3.

 

 

Keine Anmeldung nötig. Teilnahme im Eintrittsticket inklusive.


Schliessen
S
M
L
XL
XXL